Hausmeisterservice


EIN BREITES SPEKTRUM FÜR MIETER UND VERMIETER


Für jede von uns betreute Immobilie entwickeln wir, nach den Vorgaben unserer Auftraggeber und dem Bedarf des Hauses, einen individuellen Serviceplan, um dem ganz eigenen Charakter und den speziellen Pflegebedürfnissen des Gebäudes gerecht zu werden. Unsere ausgebildeten und verantwortungsvollen Fachkräfte werden alle anvertrauten Aufgaben zuverlässig ausführen denn wir haben verstanden, dass die Pflege Ihrer Immobilie für unsere Kunden eine Frage des Vertrauens ist.

 

 

                                                         Verwaltung      Handwerker      

 

         Übersicht Objektbetreuung:

  • Haus-, Treppen- und Straßenreinigung
  • Gartenpflege und Landschaftspflege, Rasen mähen, Unkraut zupfen, Hecke schneiden, Blumen gießen
  • Bedienung und Überwachung der Sammelheizung
  • Überwachung und Bestätigung der Brennstoffanlieferungen
  • Bedienung und Überwachung der Warmwasserversorgung
  • Bedienung und Überwachung der Wasseraufbereitungsanlage
  • Bedienung und Überwachung des Fahrstuhls
  • Kontrolle und Aufrechterhaltung des Betriebs der Tiefgarage
  • Bereitstellen der Mülltonnen und Container zur regelmäßigen Müllabfuhr
  • Beheben kleinerer Schäden
  • Instandhaltung von Leuchtmitteln und Schließanlagen
  • Dachrinnenreinigung
  • Entrümpelung, Aufräumarbeiten, Abfuhr von Sperrgut
  • Säubern von Wassereinläufen, Fußrosten und Bodenrinnen
  • Lampen, Bilder und Gardinen aufhängen oder abnehmen
  • Programmieren und Aufstellen von Telefonanlagen
  • Computer aufstellen und anschließen
  • Wechsel von Filtern in Lüftungsanlagen oder Abluftanlage
  • Annahme von Schadensanzeigen und Reparaturwünschen der Mieter und Weiterleitung an den Vermieter, soweit der Hausmeister den Schaden nicht selbst reparieren kann
  • Öffnen und Schließen von Türen und Fenstern in gemeinsam benutzten Gebäudeteilen, insbesondere das abendliche Schließen der Hauseingangstür
  • Ein- und Ausschalten der Außenbeleuchtung und der Beleuchtung der gemeinsam benutzten Gebäudeteile
  • Winterdienst, also Schneeräumen und Streuen
  • Veranlassung oder Durchführung von Schutzmaßnahmen bei Frostgefahr
  • Überwachung der Einhaltung der Hausordnung
  • und Vieles mehr

 

Sind Ihre Mieter im Mietvertrag bereits verpflichtet, einzelne Arbeiten selbst zu übernehmen, dann achten Sie darauf, dass Sie diese Aufgaben nicht zusätzlich dem Hausmeister zuweisen.

 

Sie können Ihrem Hausmeister auch die eine oder andere Verwaltungsaufgabe übertragen. Beachten Sie allerdings, dass Sie die Vergütung für den Hausmeister immer nur insoweit auf Ihre Mieter umlegen können, als er typische Hausmeistertätigkeiten ausübt.

 

Soweit er Aufgaben wahrnimmt, die zur Haus- und Wohnungsverwaltung zählen, ist die darauf entfallende Vergütung nicht umlagefähig. MwSt. können nicht ausgewiesen werden.

 

 

Verwaltungstätigkeiten

 

                                                 Objektbetreuung       Handwerker     

 

 

Zu den Verwaltungsaufgaben, die mitunter zusätzlich auf einen Hausmeister übertragen werden, zählen die Aufgaben der nachfolgenden Übersicht.

 

  • Entgegennahme von Mietzahlungen (bei Barzahlung)
  • Wohnungsbesichtigung mit Mietinteressenten
  • Wohnungsübergabe bei Mietbeginn
  • Schlüsselrücknahme und –übergabe bei Mieterwechsel
  • Wohnungsabnahme bei Mietende
  • Beauftragung von Fachbetrieben mit der Ausführung von Reparaturarbeiten (bis zu einem bestimmten Betrag) und Überwachung der Ausführung
  • Überwachung und Kontrolle von Wartungsverträgen
  • Durchführung von Schönheitsreparaturen vor Neuvermietung
  • Ausführung von Besorgungen, Botendiensten

 

 

 Optional können weitere Gewerke aus unserem Handwerker-Pool angeboten werden, wie z.B.:

  • Dachdecker
  • Elektriker
  • Tischler
  • Maurer
  • Maler
  • Fliesen-, Platten-, Mosaikverlegung
  • Kälte - und Klimatechnik
  • Gebäudereinigung
  • Altbausanierung
  • Heizung und Sanitär
  • Garten - und Landschaftsbau
  • Baumfällung inkl. Genehmigungsverfahren

 

     Objektbetreuung      Verwaltung